Sie sind hier: Startseite » Ziener

Ziener

Funktionelles Bekleidungsmanagement von Kopf bis Fuß für vielseitige Einsätze im Schnee

Sobald die ersten Schneeflocken die Natur in ihr weißes Kleid hüllen, die Luft klar und kalt ist und der Schnee in der Sonne glitzert, zieht es begeisterte Wintersportler nach draußen. Dabei muss es nicht immer die Skipiste sein. In unberührter Natur, auch abseits vom Trubel der Skigebiete suchen immer mehr Menschen Ausgleich zum Alltag und genießen Langlaufloipen, Rodelhänge oder Skitourenberge. Aktivitäten in den Bergen oder einfach an der frischen und klaren Winterluft sind nicht nur gesund, sie befreien auch vom Alltagsstress und Winterblues.

Dabei unterliegen die Erwartungen, Bedürfnisse und das Verhalten von Wintersportlern aufgrund von veränderten klimatischen Bedingungen und neuen Trends einem steten Wandel, den wir auch bei der Entwicklung unserer Kollektionen berücksichtigen. Mit dem Ziel, die individuellen Wünsche der Wintersportler bestens zu erfüllen und immer auf der Suche nach neuen Marktsegmenten haben wir uns im Winter 2017/2018 noch intensiver mit den einzelnen Zielgruppen im Schnee beschäftigt und innovative Produktlinien entwickelt, deren Funktion und Look exakt auf die entsprechende Sportart zugeschnitten ist.

Dabei greifen wir auf unsere großen Erfahrungswerte zurück und haben qualitativ hochwertige Bekleidungsteile für den aktiven Wintersportler entwickelt, wobei der Blick in diesem Winter auch auf die Sportarten Skitouring und Nordic gerichtet wurde.

Mit der Einführung der ZIENER Youth Kollektion kommen im nächsten Winter Teenager und junge Erwachsene voll auf ihre Kosten. Eine Kollektion, die dem hohen Anspruch nach Individualität und Style dieser Zielgruppe optimal gerecht wird. Hier geht es um einen ganz besonderen Lifestyle, der sich auch im Skioutfit widerspiegeln soll. Dabei wird nicht zwischen Disziplinen im Schnee unterschieden, im Vordergrund steht der individuelle Look jedes Einzelnen. Gefragt sind perfekte Funktionalität und neue Technologien für die besonderen Bedürfnisse im Gelände und auf der Piste, gepaart mit einer optischen Portion Lässigkeit. Nicht „mainstream“, sondern lässig, charismatisch- und speziell.

Der deutsche Skilehrerverband trägt Ziener